Gemeinschaftspraxis Pathologogie Funk | Dettmar | Karimi | Poremba
Dr. med. Michaela Kronawitter-Fesl
Persönliche Daten

Lebenslauf


Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

Schwerpunkte

Geburtsdatum
Geburtsort
Familienstand
Nationalität

11.06.1973
Waldkirchen (Niederbayern)
verheiratet, 2 Kinder
deutsch

Beruflicher und wissenschaftlicher Werdegang


1994-1997 
1997-2001


22.05.2001



2002-2003



 

2003-2006

 

 

 

 

2006-2012     

 

 

 

 

2013

 

seit 15.11.2013

 

 

 

 

 

 




Medizinstudium in Leipzig
Medizinstudium in München an der Ludwig- Maximilians Universität
III. Staatsexamen

 

Ärztin im Praktikum

 

Pathologie am Pathologischen Institut der LMU München
Leitung: Herr Prof. Dr. med. U. Löhrs

 

Approbation

 

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Pathologischen Institut der
LMU München.
Leitung: Herr Prof. Dr. med. U. Löhrs
Leitung ab 2005 : Herr Prof. Dr. med. T. Kirchner


Ärztin in Weiterbildung am Pathologischen Institut des Klinikums Harlaching.
Leitung Herr Prof. Dr. med. W. Nathrath
Leitung ab 2010: Herr PD Dr. M. Kremer

 

Facharztanerkennung

 

Fachärztin in der Praxis Pathologie Nord

 

Promotion

 

Experimentelle Doktorarbeit mit dem Thema:
P53- Aberrationen beim Duktalen Carcinoma in situ
(DCIS) der weiblichen Mamma- Vergleich verschiedener Nachweisverfahren und  Korrelation mit Expression der p-53 abhängigen Proteine bcl-2 und mdm-2; 




Mitgliedschaft in Fachgesellschaften


• Berufsverband deutscher Pathologen
• Internationale Akademie für Pathologie

 



Diagnostische Schwerpunkte



• Gastroenteropathologie
• Endokrine Pathologie