Gemeinschaftspraxis Pathologogie Funk | Dettmar | Karimi | Poremba
Dr. med. Sabine Isabel Siegert
Persönliche Daten
Geburtsdatum:
1.10.1972
Geburtsort:
Eggenfelden/Niederbayern
Nationalität:
deutsch

Beruflicher und wissenschaftlicher Werdegang
1992
Beginn des Medizinstudiums an der Ludwig-Maximilians-Universität München
1998-1999
Praktisches Jahr: 6-monatiges Stipendium an der Harvard Medical School in Boston im Rahmen der München-Harvard-Alliance
1999
3. Staatsexamen (Abschluss der Ärztlichen Prüfung mit Note "sehr gut")
Erteilung der Approbation als Ärztin
1999- 2000
AIP in Innerer Medizin an der Medizinischen Poliklinik der Universität
München (Direktor: Prof. Dr. med. D. Schlöndorff)
Promotion
Experimentelle Doktorarbeit mit dem Thema: "Interphasezytogenetische Analyse muzinöser Neoplasien des Ovars" am Pathologischen Institut der Universität München bei Prof. Dr. med. U. Löhrs.
Promotion mit "magna cum laude" am 23.03.2000.
Ab 11/2000
wissenschaftliche Mitarbeiterin/Akademische Rätin auf Zeit am Pathologischen Institut der Universität München (Prof. Dr. med. Thomas Kirchner)
Weitere Tätigkeiten
Ansprechpartnerin für die Urologische Klinik Großhadern mit Klinisch-pathologischen Konferenzen, Vorträgen und Workshops Lehrbeauftragte
Seit 1.4.2012
Fachärztin in der Pathologie München-Nord